Bremer Schulhausroman wurde im Staatstheater Wiesbaden ausgezeichnet

 Fotonachweis: BKJ, Katrin Schrader

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder und Jugendbildung hat gestern in Wiesbaden zusammen mit dem Bundes- jugendministerium, dem Hessischen Kultusministerium und dem Bundeselternrat herausragende Kooperationsprojekte von Schulen und Partnern der kulturellen Kinder- und Jugendbildung mit dem MIXED UP Preis ausgezeichnet.
Bei der Preisverleihung im Hessischen Staatstheater wurden acht MIXED UP Preise für modellhafte Kooperationen von Kultur und Schule verliehen.

Mit unter den Gewinnern des Bundeswettbewerbs: Der „Bremer Schulhausroman“ des Literaturhauses Bremen und der Wilhelm-Olbers-Schule wurde in der Kategorie „Teilhabe“ ausgezeichnet.

...Ganzer Text