Auf nach Berlin 2013

Hoch hinaus wollen unsere Basketballerinnen in den nächsten Wochen, wenn sie zum zweiten Mal in Folge im Finale der 16 besten Schulmannschaften in Berlin stehen.

Um das zu schaffen, haben Sie in den vergangenen Monaten etliche Trainingseinheiten absolviert und als Vorbereitung 12 Testspiele gegen Vereinsmannschaften in der Region gespielt. Jetzt, so kurz vor Berlin, werden die Spielerinnen um Ihren Lehrer/Trainer Daniel Weber noch zwei Testspiele gegen die U17/19 der BTS Neustadt (15.4, 20.00 Uhr WOS-Halle) und der U15/U16 (17.4. 17.30, SVGO-Halle) der SVG Oslebshausen bestreiten.

Eine Woche später, vom 23.4-27.4 wird der Zug dann in Richtung Berlin rollen. Dort warten bereits die mit Kaderspielerinnen gespickten gegnerischen Mannschaften aus Berlin, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen auf unsere Mannschaft. Wir werden sehen, ob unsere Mannschaft, die nach einem Trainingsunfall (Abriss der Daumensehne) auf Ihre Centerin Marieke Hoehne verzichten muss, diesen Ausfall kompensieren kann. 

In Berlin werden folgende Spielerinnen unsere Schule vertreten:

Nina Borchardt (C), Ingrid Eisenbraun, Alina Kunert, Olivia Przybilla, Alicia Israel (Foto), Maren Genath, Melina Selbrede, Sonja Berndt & Eileen Buller. Als Betreuerin wird die verletzte Marieke Hoehne ihr Team von der Bank aus unterstützen.